Squash

Die Macher von RapidWeaver haben eine neue App zum komprimieren von Bilddateien veröffentlicht. Ihr Versprechen ist eine verlustfreie Komprimierung von JPEG’s PNG’s und GIF’s. Doch ist Squash besser als andere kostenlose Alternativen?

Squash.png

Die App selbst ist sehr einfach gehalten. Per Drag and Drop lassen sich Bilddateien verschiedener Formate hinzufügen. Squash fängt sofort automatisch an diese zu komprimieren und zeigt dabei eine nette kleine Animation. That’s it!

Obwohl die Entwickler eine verlustfreie Komprimierung versprechen befindet sich in den Einstellungen ein Regler für die JPEG Qualität. Das heißt standardmäßig werden JPEG’s doch komprimiert!

SETTINGS.png

Jedoch muss man sagen, dass Bilder bei einer JPEG Qualität von ~80% nahezu unverändert bleiben, aber ein gutes Stück weniger Speicher benötigen (siehe Test unten). Trotzdem sollte man sich bewusst sein, dass es komprimiert wird und leichte JPEG Artefakte bekommt. Zum Austauschen von Bildern per Mail oder für Webseiten vollkommend ausreichend, aber für hochqualitative Drucke oder ähnliches nicht zu empfehlen.

Eine weitere Funktion von Squash ist das Umwandeln von PDF’s, Photoshop Dateien und RAW Dateien in JPEG’s. In unserem Test hat dies mit PDF Dateien nicht funktioniert!  Photoshop Dateien wurden aber einwandfrei umgewandelt.

Vergleich zu ImageOptim

ImageOptim ist eine kostenlose Open Source App für Mac, die ebenfalls verschiedene Bildformate komprimiernen kann. Möglich sind hier sowohl verlustfreie als auch verlustbehaftete Komprimierung. Als Vergleich habe ich alle Prozesse in ImageOptim aktiviert und den Optimierungsgrad auf Extra gestellt. Dies sind die Ergebnisse:

PNG Compare.jpg

JPEG Compare.jpg

Der Vergleich Zeigt dass beim Aktivieren der langsameren aber verbesserten PNG Komprimierung in Squash sogar etwas bessere Ergebnisse erreicht werden können als mit ImageOptim. Hier gilt aber zu beachten, dass es bei ImageOptim noch eine weitere (langsamere) Stufe der Komprimierung gibt.

Seltsam sind die Ergebnisse aber für JPEG. Hier konnte bei 100% Qualität Squash keine verkleinerung erreichen. ImageOptim hingegen immerhin ein paar KB. Nutzt man die standardmäßigen 70% Qualität bei Squash erreichte dieses aber weit aus weniger als mit 80%(!) Qualität in ImageOptim.

Bei meinem Test mit GIF Dateien erreichten beide sehr ähnliche Ergebnisse.

Fazit

Der Test zeigt also Squash kann durchaus bei der komprimierung von PNG’s mithalten. Die JPEG Komprimierung und auch die Umwandlung von PDF in JPEG ist jedoch noch sehr verbesserungswürdig. Lohnt sich also der Kauf von Squash? Um ehrlich zu sein nicht wirklich.

Die kostenlose Alternative(n) bieten teilweise bessere Komprimierung und wer weis wie lange Squash noch von den Entwicklern unterstützt wird. Realmac Software sind zwar die Macher sehr toller Software, aber sie sind auch dafür bekannt ihre Apps wie z.B. Clear oder Ember irgendwann still und heimlich einfach von der Bildoberfläche verschwinden zu lassen.

PREIS:
19,99€ 7,99€ (Black Friday Rabatt bis 28.11.)

ENTWICKLER:
Realmac Software

STORE LINK

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s