Radium 3

CatPig Studios hat seit einigen Tagen ihre bekannte Radium App komplett neu vorgestellt. Die neue App wurde von oben bis unten neu Entwickelt und Gestaltet. Auffällig ist das neue Schokoherz-Icon, statt dem üblichen gelben Radio.

Icon and LogoDas neue Radium läuft leider nur noch unter Mac OS X Mountain Lion. Wer also immer noch nicht mit der neusten Raubkatze arbeitet sollte sich diese nun endlich mal zulegen😛  (Es lohnt sich😉 ).
FinderWie schon erwähnt ist das App Icon komlett neu. Aber nicht nur das, auch die komplette Oberfläche glänzt im neuen Design. Radium 3 ist aber immer noch eine Menü Bar App😉  Was neben den neuen Grafiken auffällt ist auch der beachtliche Geschwindigkeitszuwachs! Wo man bei der alten Version oft lange warten musste bis man einen Stream starten konnte (besonders nach dem Start von Radium) ist dies nun in wenigen Sekunden erledigt.
Bei der Suche gibt es jetzt über 6000 Radio Stationen. Dies sind einige mehr im vergleich zur alten Version. Fehlt trotz dem eins, kann man immer noch manuell einen neuen Stream hinzufügen.

FinderNeu ist die Albumcover-Ansicht. Hier wird das Albumcover des aktuellen Titels angezeigt. Das Cover schwebt immer über allen anderen Fenstern, man hat also den sofortigen zugriff auf Radium. Über das linke Icon (Herunterladen-Icon) kann man den aktuellen Titel direkt im iTunes Store laden oder diesen erst mal in seiner Wunschliste vermerken. Über das rechte Icon (Teilen-Icon) kann man das Lied unteranderem Twittern, auf Last.FM teilen oder die Webseite des Radios aufrufen.
Der Equalizer wurde auch etwas überarbeitet und bietet nun die sehr praktische Funktion, die EQ Einstellung automatisch zu wählen. So wird anhand der Radio Kathegorie ausgewählt ob die Einstellung Rock, Elektro oder weiteres ist.

Alles in allem finden wir das neue Radium sehr gut. Es ist schneller und schicker geworden und bringt tolle neue Funktionen mit sich. Schade ist nur, dass es nicht auch auf Lion läuft. Dafür nutzt es aber auch die neusten Technologien von Mountain Lion wie Streaming über AirPlay oder Anzeige des Aktuellen Titels über Mitteilungen. Wer sich beeilt und Radium 3 bis zum 19. Februar kauft bekommt noch 50% Einführungsrabatt! Also schlagt zu Leute!😉

PREIS:
5,99€ (dies ist der Einführungspreis mit 50% Rabat – endet am 19. Februar)

ENTWICKLER:
CatPig Studios Inc.

SYSTEMVORAUSSETZUNGEN:
OS X 10.8 or later, 64-bit processor

MAC APP STORE LINK

One thought on “Radium 3

  1. helensson 26. Oktober 2014 / 01:45

    Radium 3 setzt einen 64bit-Prozessor voraus – wer keinen solchen an Bord hat, kann mit FSTream oder VLC 2.1.4 Webradio komfortabel elektiv aufnehmen; am besten stellt man sich die m3u-Dateien der Lieblingsstationen zusammen & ruft sie direkt auf > Anleitung hier: https://docs.google.com/document/d/14I0wLdmmoNDDjs7SAlA3_NERDnwjuRJ5Fn7NN4jaG6A/edit#
    Ist ein virtuelles (od. Bootcamp-)Windows zu Gast, empfiehlt sich das perfekte Gratis-Tool RADIO SURE.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s